Das Kamptal. Vom Weinviertel nur einen Katzensprung entfernt und Garant für eine Erfrischung am und im Kamp, wenn an eine Wildbadestelle findet oder eines der legendären alten Flussbäder besucht. Ausflugstipps für sommerfrische Tage am Kamp.

Hund im Kamptal
Hund am Kamp

Flussbaden im Kamptal: Sommerfrische Destination von anno dazumals

Auf der steten Suche nach erreichbaren Wildbadeplätzen für Hund und Mensch (möglichst ohne Wildtierbeobachtung und Wildtierkontakt) waren wir an einem heißen Julitag wiederunterwegs ins Kamptal. Zwischen Langenlois (Tipp: Weinwanderweg Langenlois und Picknick) und Plank waren wir zunächst auf der Suche nach einer gut zugänglichen WildBadestelle am Kamp. 

Das Kaffeetrinken in Langenlois am schönen Hauptplatz beim Ursinhaus war noch ganz easy, auch in Hundebelgeitung. Wir spazierten durch den Wochenmarkt (immer im Schatten entlang an der Häuserfront) und ließen uns Badetipps in der Touristen-Information geben. Man empfahl uns die Freizeitanlage am Kamp in Langenlois („Hundebesitzer gehen halt am Rand rein„).

Sgraffito Haus Langenlois im Kamptal
Sgraffito Haus Langenlois im Kamptal

Von Langenlois über Schönberg bis nach Plank am Kamp – das Thermometer kletterte schneller Richtung 40 Grad, als wir stehenbleiben und suchen konnten. Sicher 10 Mal parkten wir uns auf Parkplätzen oder vermeintlichen guten Badestellen ein und versuchten, zum Wasser zu kommen. Keine Chance. Kein Schatten oder kein akzeptabler Zugang oder kein Platz zum Hinsetzen oder überhaupt mannshohes Gras.

Unser erster Badeversuch im Kamptal war also nicht gerade von Erfolg gekrönt. Aber wir kamen immer wieder und mittlerweilen kennen wir ein paar schöne Badeplatzerln sowie viele schöne Sommerfrische Tipps zum Einkehren und Picknicken sowie zum Flussbaden – ein paar davon gibt´s hier:

-Freizeitzentrum Langenlois

Beim Freizeitzentrum in Langenlois gibt es einen großen Freibadebereich für Menschen am Fluss, mit Jausenstation, Kinderbecken, großer Wiese zum Lagerln und Bankerln. Nach dem offiziellen Badebereich am Spazierweg können geübte und kletterfreudige Hunde gut in den Kamp rein zum Erfrischen. Baden ist für Hunde in der Anlage selbst nämlich offiziell verboten. Aber sie dürfen in der Jausenstation und auf der Lagerwiese mit dabei sein – das ist für Familien mit Vierbeiner schon mal ein super Vorteil. Zum Hundebaden (und zum Gassi sowieso) geht man halt dann ein paar Schritte weiter entlang des Kamp. Wir haben die Gegend mehrmals erkundet, auch im Rahmen einer schönen Wanderung auf die Kamptalwarte – auch mit Hundebaden, versteht sich..

badebereich langenlois am kamp
Der offizielle Badebereich für Menschen im Freizeitzentrum Langenlois
freizeitanlage kamp
In der Badesaison dürfen Vierbeiner mit auf die Lagerwiese, aber hier nicht ins Wasser. Ein paar Meter davor und dahinter allerdings – schon 🙂

-Das Sommerbad Plank am Kamp und „Das Bachmann“

Das kleine authentische und wunderhübsche Sommerbad in Plank am Kamp haben wir erstmals bei Schlechtwetter besucht. Zu verlockend waren die Berichte über den Strand Heurigen „Das Bachmann“ gewesen. So kehrten nach einer Recherchetour im Waldviertel beim Heimfahren hier auf Kaffee und Snack ein. Da kein Badewetter war, saßen wir erste Reihe fußfrei fast direkt am Fluss und konnten uns die entzückenden rotweißen Badehäuschen und die verlockende Anlage mit den Badestegen und SUPs zumindest theoretisch und ohne Wasserung besehen.  Hunde sind übrigens im Sommerbad Plank herzlich willkommen – zu jeder Zeit – Gassi wird natürlich nur draußen und außerhalb der Badeanlage gegangen, das versteht sich von selbst. Wir kommen sicher bald mal wieder! Und das nächste Mal ganz sicher auch mal zum Baden. 

TIPP: Das Bachmann - bei jedem Wetter
Seit 2017 direkt im Strandbad Plank am Kamp: Der Strand Heurigen DAS BACHMANN.
WEB: http://das-bachmann.at/

-Stiefern im Kamptal – Flussbad

In Stiefern sahen wir das Flussbad – ein eingezäuntes Areal, das man auch mieten kann. Laut Website der Gemeinde ist die Anlage frei zugänglich und kann auch als Rastplatz genutzt werden – Hunde sind drinnen im Bad nicht gestattet. Die Vierbeiner gehen üblicherweise auf der anderen Fluss-Seite zum Schwimmen: Gegenüber der Anlage kann man gemeinsam im Hunde-Mensch Rudel spazieren und sich abkühlen.  Bis heute habe ich das Flussbad leider noch nicht besucht.

Kamptal baden
Baden im Kamp

-Wildbademöglichkeit neben dem Freizeitzentrum Schönberg am Kamp

Kamptal Juli 2014 (6 Von 11)
Hundebad im Kamp. Endlich

Bei Schönberg gab es mehrere Möglichkeiten, aber keine war wirklich gemütlich UND hunde- und hitzetauglich für einen schönen langen Badetag am Kamp, wie ich es mir vorgestellt hatte. Zur Beruhigung der Gemüter und der Mägen zogen wir schnell ein kleines Picknick vor inspizierten noch zwei Badeplätze nahe der Bundesstraße (übrigens unglaublich laut und viel Verkehr) und fuhren dann recht enttäuscht retour.

Schließlich einigten wir uns auf eine kleine Abkühlung im Kamp am Parkplatz neben dem Freizeitzentrum in Schönberg am Kamp. Parkplatz im Schatten, Sitzbänke im Schatten, Stiegen mit Geländer in den Kamp und nicht allzuviele Menschen und noch weniger Hunde. Kurz: Wir blieben den ganzen Nachmittag dort. Ich suchte zwar entlang des Freizeitareals am Kamp noch einen etwas romantischeren und versteckteren Zugang zum Fluss, aber leider ergebnislos.

Aber da wir unsere Campingsessel dabei hatten, wurde es doch noch ein gemütlicher Nachmittag mit vielen Hundebekanntschaften und reichlich Wasserkontakt für alle, die das wollten. Der Kamp wirkte dort vermeintlich harmlos, aber sobald es darum ging, gegen den Strom zu schwimmen, bemerkte man die ganz ordentliche Strömung. Coffee war bereit, stundenlang seinem schwimmenden Fress-Bee und dem Schwimmball nachzujagen – etwaige Strömungen nahm er gar nicht wahr.


-Strandbad Zöbing

Nach unserer Wanderung zur Kamptalwarte und retour über das Freizeitzentrum (mit Hundebaden versteht sich) in Langenlois, besichtigten wir im Frühling auch noch das Strandbad Zöbing. Eine schöne, große Anlage mit kleiner Rutsche, Sportplatz, viel Lagerplatz, Umkleidekabinen und Buffet. Direkt im Badebereich sind Hunde wohl nicht gelitten, aber der Bereich ist so groß, dass man mit Vierbeiner gut und gerne im hinteren Bereich liegen kann und zum Baden ein paar Schritte weiter geht.

strandbad zöbing
Zöbing Strandbad

Einkehren mit Aussicht: Weinbeißerei Mollands

Tiere, Essen, Trinken – Terrasse mit Aussicht. Alles was man sich für einen Ausflug ins Kamptal nach der Wanderung so vorstellt. Empfehlung.

Ausflüge im Kamptal and around

-Der FriedensSTUPA

Seit unseren ersten Badeversuchen mit Hund im Kamptal, waren wir oft around Meist zum Wandern, Spazieren und/oder Picknicken. Jeden Ausflug ins Kamptal sollte man aber mit einem Besuch des FriedensSTUPA abschließen.

Die Friedensstupa
Auch mit Hund erlaubt – outdoor zumindest
Stupa kamptal innen
Die Stupa innen

-Weinwanderweg Langenlois mit Bründlmayer Picknick

Wir waren im Winter auf dem Weinwanderweg Langenlois, aber man kann ihn natürlich das ganze Jahr übergehen. Besonders schön im Frühling, wenn man danach beim Bründlmayr auf ein Picknick im Weingarten einkehren kann. Haben wir auch gemacht – Hunde gestattet.

Man kann vorher einen Picknickkorb reservieren oder sich spontan versorgen, man hat dort an alles gedacht.

kamptal bründlmayer picknick mit hund
Picknick beim Bründelmayer im Weingarten, gleich beim Parkplatz nach der Wanderung.

-Die Kittenberger Erlebnisgärten gehen immer. Auch mit Hund.

Ein schönes Ausflugsziel, das sich wirklich immer lohnt. Besonders nett, dass der Hund mit rein darf, dass es viele gemütliche Platzerln zum Rasten gibt und vor allem: Das tolle Shop, wo man immer was für den Garten daheim findet. WEITERLESEN:

-Von Zöbing zur Kamptalwarte mit Flussbaden – Frühlingswanderung mit Picknick

Ein besonders schöner Ausflug: Unsere Frühlingswanderung auf die Kamptalwarte, danach mit Flussbaden für den Herrn Hund. Uns war´s noch zu kalt.

HINWEIS: Der Artikel wurde erstmals 2015 publiziert und 2020 und 2021 AKTUALISIERT.

Dann gefällt Euch sicher auch

1 comment

andreas 5. August 2015 - 15:35

Flussbaden find ich super. Nette Geschichte – angenehm zum Lesen.

Reply

Leave a Comment

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Auch diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Geht klar“, um Cookies zu akzeptieren und die Website besuchen zu können. Geht klar. WEITER