Zu Besuch am Badeteich Hirschstetten: Hundezone, wir kommen!

by Angelika Mandler-Saul

Der Badeteich in Hirschstetten in 1220 Wien ist zweigeteilt: Einmal Hundezone, einmal Hundeverbot. Bei unserem Besuch im April 2020 (Corona Ausgangsbeschränkung) unter der Woche zur Mittagszeit war kaum was los – nur ein paar plantschende und spielende Hunde, Jogger und – wir. Auf der Suche nach Erfrischung für Coffee.

badeteich hirschstetten

Auf der Suche nach einem Hundebadeplatz für Coffee

Da wir ja im Weinviertel – wie hinlänglich bekannt – mit öffentlichen, natürlichen Wasserflächen nicht verwöhnt sind (es gibt eigentlich kaum welche), ist der Badeteich Hirschstetten in Wien für uns ein badetechnisches Kleinod. Zumindest die dortige Hundezone, die etwa ein gutes Drittel des ganzen Teichs ausmacht. Für uns, die wir nur kleine, meist ausgetrocknete Rinnsale bei uns hintaus umherfließen haben (die man als Hund grad noch zum Schlempern und Bauch Benetzen nutzen kann, niemals aber zum Schwimmen) – also eine schier riesige Hundezone zum Baden. Und damit ein Hundetraum für Coffee.  Noch dazu: Freilaufen!

In der Hochsaison geht´s dort ganz schön zu – will heißen bei 40 Grad im Hochsommer am Weekend und zu den Peak-Zeiten. In der Nebensaison untertags und unter der Woche kann man dort gemütlich mit dem Hund lernen, spielen, Hundegenossen kennenlernen und verbellen und vor allem: BADEN! Ins Wasser hechten! Bellen, sich schütteln und im Staub wälzen.

Wo liegt der Badeteich Hirschstetten und wie kommt man hin?

Der Badeteich mit der offiziellen Wiener Hundezone liegt im 22. Bezirk inmitten von Einfamilienhäusern und Stadtentwicklungszone. Nach meinem Dafürhalten ist die mit „Hundezone“ ausgeschilderte Fläche sehr großzügig bemessen, es gibt wirklich viel Platz für badewütige Hunde.

  • Mit dem Auto kann man in der Oberfeldgasse, der Spargelfeldgasse oder in der Ziegelhofstraße parken.
  • Der 85A Bus hält fast direkt bei der „Einstiegstelle“ für Hundebesitzer.

Entstanden ist der Badeteich durch eine  Schottergrube, bei der man irgendwann auf Grundwasser gestoßen ist.

Bademöglichkeiten für Hunde

Wie gesagt, wir Weinviertler sind nicht verwöhnt mit offiziellen Wasserflächen, die wir gemeinsam mit Hund nutzen dürfen und können. Deswegen ist der Badeteich Hirschstetten und die dortige Hundezone für uns – einfach nur riesig. Es gibt sowohl Wiesen zum Spielen und Üben, als auch Bankerln zum Sitzen – und natürlich genügend Zugänge zum Wasser. Einerseits mehrere flache Zustiege zum Teich, die oberhalb dann in einer Wiese münden. Andererseits kann man von der an der kurzen Seite des Teichs bei der Oberfeldgasse auch direkt unten am Wasser auf einem kleinen Wegerl im Gebüsch entlang gehen – was nicht nur die Hunde gerne nutzen.

Badeteich HIrschstetten im Schatten Hund

Hunde am Badeteich HirschstettenDie hundefreundlichen und Hundeverbots – Zonen sind sehr genau gekennzeichnet, da bleiben eigentlich keine Fragen offen. Auch gab es zu unserem Besuch genügend Gassisackerlspender und Mistkübel.

Badeteich Hirschstetten mit Bauten

Der Badeteich ist für alle da

Da es sich beim Badeteich Hirschstetten um eine Naherholungszone für alle Menschen handelt – auch jene ohne Hunde – ist natürlich wie immer als Hundebesitzer – Rücksicht geboten.

Die Läufer und Jogger laufen natürlich um den ganzen Teich und damit auch durch die Hundezone. Dass dort aufgeregte Hunde bellend und spielend rumtänzeln, kann da schon mal für Verstimmung sorgen. Aber da müssen die Läufer halt durch – Hundezonen mit Bademöglichkeit in Wien (und dem Weinviertel) gibt´s halt nicht wie Sand im Meer, Laufstrecken schon deutlich mehr.

Aber wir akzeptieren hundelose Läufer gerne, wenn sie uns auch akzeptieren.

 

 

Hund am Badeteich Hirschstetten

Die Wiener Hundezonen

Jetzt im Frühling haben die Liegeflächen für die hundelosen Menschen durchaus verlockend gewirkt – weil noch ganz grüne Wiesen. Und außerdem habe ich heute dort den ersten Buntspecht meines Lebens von ganz ganz nah beobachtet. Natur mitten im Stadtentwicklungsgebiet in Wien – der ehemalige Schotterteich sieht uns wieder!

Übrigens: Alle Fotos hier sind natürlich nur in der offiziellen Hundezone entstanden.

Der Buntspecht vom Badeteich

Dann gefällt Euch sicher auch

Leave a Comment

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Auch diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Geht klar“, um Cookies zu akzeptieren und die Website besuchen zu können. Geht klar. WEITER