Mit uns Reisebloggern kann man ja reden – Beim #cczk14 – 7. Sept. 2014

by Angelika Mandler-Saul

Jetzt war ich auch dabei und kann drüber reden, respektive schreiben: Bei einem Barcamp. In meinem Falle beim fast schon legendären #castlecamp auf der Burg Kaprun. Ganz sooo locker ist es aber auch nicht, denn es gibt Castlecamp, nunja „Statuten“.

Dazu gehört: Newbies müssen was sagen. Eine Session halten. Und einander duzen. Haben wir #Reiseblogger auch alles getan. Noch dazu als erste heurige Session outdoors im Burghof bei strahlenden Sonnenschein: Mit uns #Reiseblogger ging dann quasi die Sonne auf.

  10662899_526597330803802_1588443123_o10694916_526505160813019_1304961014_n IMG_9573 

Für die, die keine Ahnung haben: Ein Barcamp ist eine Konferenz, eigentlich eine Un-Konferenz. Die Inhalte/Sessions dieses „Adhoc-Meetings“ werden erst vorort erarbeitet und entwickelt, jeder kann und soll mitreden – in angenehmer Atmosphäre. Für mich persönlich so angenehm und deswegen erwähnenswert:

Man brauchte keine Skrupel haben, nachzufragen, wenn man etwas nicht verstanden hatte. Wer fragt, führt. 🙂 Fast(!) alle reagierten nicht besserwisserisch, sondern kooperativ auf solche Zwischenfragen.

Egal, wen ich ansprach (auch während der Sessions, wenn ich mal geistig ausgestiegen war), er/sie versuchte zu antworten. Die Vorstellungsrunde ging mit Mikrophon reihum. Mit drei Tags sollte man sich vorstellen. Mein wertvoller Wortbeitrag: „Angelika Mandler-Saul aus dem Weinviertel. Reisebloggerin. Wiederunterwegs.com. Social Media. 

Wir Reiseblogger waren erstmals gut vertreten (wie auch von Organisator Rainer Edlinger im End-Interview mit Mr. Travel-Live Günter Exel lobend hervorgehoben) – deswegen setzten wir uns auch gleich zusammen, um den Inhalt unserer Session auszuarbeiten. Darüber gesprochen hatten wir schon im Vorfeld, beim Reiseblogger-Treffen in Linz eine Woche zuvor.

    10682899_526531424143726_1219042469_o10663200_526520150811520_334412699_o     

     IMG_9574 IMG_9513

Was wir sagen wollten, war uns allen  klar: Keine Angst vor uns Reisebloggern, mit uns kann man reden, wir wollen alle dasselbe: Qualitativ hochwertige, professionelle Kooperationen mit Hotels, Regionen, touristischen Dienstleistern. Und: Akzeptiert Werden.

Wir Reiseblogger und unsere Session:

Im Publikum weiters www.travellerblog.eu, www.legourmand.de und Katja Wegener mit ihrem www.wellness-bummler.de.

IMG_9569

Hier meine Zusammenfassung unserer gemeinsamen Erkenntnisse vom CastleCamp – mit einem Augenzwinkern.

Wer noch Fragen hat: Schreibt uns – mit uns kann man über alles reden 🙂

 IMG_9553 IMG_9542    

IMG_9543     IMG_9535

Was wir Reiseblogger anbieten?

  • Authentische, persönliche Reiseberichte online auf unseren Blogs
  • Fotostrecken unseres Aufenthalts
  • Während der gesamten Reise: Berichterstattung auf unseren Social Media Kanälen: Etwa Facebook, Twitter, Instagram, Vine etc.
  • Unsere Artikel sind 24/7 im Netz auffindbar – wir arbeiten mit SEO.
  • Unsere Artikel bleiben auch auffindbar – wenn die Print-Produkte schon lange im Mistkübel gelandet sind 🙂
  • Wir sind alle online gut vernetzt.
  • Wir sind Storyteller – manche mehr, manche weniger.
  • Wir empfehlen einander weiter, wenn einer von uns mal keine Zeit für einen Auftrag/eine Berichterstattung hat.
  • Wir arbeiten nach dem Reiseblogger-Kodex. Keine Angst vor Verriss!
  • Mit uns kann man über alles reden 🙂

   IMG_9517 IMG_9563

Was wir Reiseblogger erwarten?

  • Interesse, Bereitschaft zur Zusammenarbeit
  • dass unsere Berichte immer wieder von Euch geteilt werden. Und: EINMAL IST KEINMAL im Social Media Bereich!
  • Nutzt unseren Content für Euch, Eure Websites, Euer Marketing, Euren Social Media Auftritt!
  • dass unsere Fotos geteilt werden. Wir stellen sie im Rahmen unserer Berichterstattung in low resolution gerne zur Verfügung. Fotos in HR Qualität: Nach Rücksprache.
  • Redet mit uns, was Ihr von uns erwartet!
  • Reduziert uns bei der Auswahl nicht nur auf unsere Reichweite! Es zählen auch:
    • unsere Vernetzung, unsere Community in allen Kanälen
    • unsere Schreibweise
    • der Content-Mix
    • unsere Fachgebiete, sprich unsere Lieblingsthemen 🙂
    • die Zielgruppe/Region

Was wir nicht sind – Was wir nicht tun.

  • Wir machen keine Wunder für Euer Marketing. 🙂 Unsere authentische und persönliche Berichterstattung sollte nur einen Teil Eures Marketing-Mix ausmachen. Aber einen qualitativ hochwertigen – gut TEILBAREN 🙂
  • Portale für Pressemeldungen
  • Pressemeldungen abkupfern

 

Dann gefällt Euch sicher auch

Leave a Comment

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Auch diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Geht klar“, um Cookies zu akzeptieren und die Website besuchen zu können. Geht klar. WEITER