„Hunde Willkommen“ in Baden bei Wien: Die Stadt entdecken auf vier Pfoten

10 Gründe für einen erfrischenden Kurzurlaub mit Vierbeiner in Baden

by Angelika Mandler-Saul

Bisher kannte ich Baden bei Wien als Naherholungsgebiet der Wiener, als lohnenden Sommerfrische Ausflug mit Kulturgenuss in der Bühne Baden, als Stadt der Villen und Quellen. Jetzt weiß ich, Baden ist auch hundefreundlich und freut sich über mehr Kurzurlauber mit Vierbeiner: Hunde willkommen!

urlaub mit hund in baden bei wien, blick auf die stadt
Blick auf Baden bei Wien – vom Beethoventempel im Kurpark aus

Hunde willkommen in Baden bei Wien

In der immerschönen Stadt Baden bei Wien will man sich künftig noch mehr auf die Fahnen heften: „Hunde willkommen in Baden“. Dass dies kein Lippenbekenntnis ist, davon konnte ich mich jüngst mehrmals überzeugen: Hier sind Weinverkostung, Stadtbesichtigung und Hotel mit Hund kein Problem, ganz im Gegenteil: Wir waren in Hundebegleitung und haben uns tatsächlich mehr als willkommen und sehr wohl gefühlt.

Kurpark Baden mit Hund, Foto; Kevin Zumbo, hunde willkommen in baden
Im Kurpark Baden (Foto: Kevin Zumbo)

Hier kommen meine persönlichen Tipps für einen Urlaub in Baden mit Hund und mehr als genug Gründe, um das begehrte Naherholungsgebiet der Wiener gemeinsam auf vier Pfoten und zwei Beinen zu erkunden.

Als Ausflug, Kurzurlaub oder Überlandpartie in die Sommerfrische…

10 gute Gründe für Urlaub mit Hund in Baden

Kurpark Baden hunde willkommen
Im Badener Kurpark

Hund Coffee und ich waren mehrmals in Baden zu Gast, hier kommen unsere Empfehlungen für Aktivitäten in Baden bei Wien – ganz persönliche Tipps und Anregungen.

Weitere Hundetester waren Raban vom Hundereisenmehr Blog sowie Pepa und Penny von Vela On Tour.

Wo man sich willkommen fühlt und was man unternehmen kann in vierbeiniger Begleitung. Denn: Baden ist eine Stadt, in der sich auch Hunde wohlfühlen dürfen – ob einheimisch oder auf Besuch.


-Überblick: Mit Hund in Baden unterwegs – meine 10 Tipps & Aktivitäten

Aktiv unterwegs mit Vierbeiner in Baden

1. Der weitläufige Kurpark in Baden mit kleinem Hundewald
2. Wandern im Wienerwald „um die Ecke“
3. Die erfrischende Hunde Freilaufzone am Fluss
4. Weinverkostung mit Hund in der der Hauer Vinothek, dann zum Heurigen
5. City Dog Walk mit Hund: DIE Stadtführung für Hunde und ihre Menschen in Baden
6. Picknick mit Hund im Rosarium oder Mondscheinpicknick am Bellevue
7. Der Doblhoff Park mit Schloss Weikersdorf am schönen Teich
8. Durch die City per Pfote: Wo es plätschert…
9. Anreise mit der Badner Bahn direkt aus Wien
10. Wohnen mit Hund im Jugendstilhotel Herzoghof direkt am Kurpark


-Die Fakten: Was man in Baden mit Hund unternehmen kann

-Spazieren und Wandern: Vom Kurpark in den Wienerwald

Der Badener Kurpark ist riesig, in Zahlen: 52 Hektar und damit einer der größten Kurparks in Europa. Mehr als das, er ist gepflegt, gut beschildert, verfügt über Spazierwege, Laufstrecken und sogar Wanderwege, denn er ist an das Wegenetz des Wienerwald angeschlossen. Man kann also vom Undine-Brunnen (Wer stand Modell? Weiterlesen bei „Die Villen von Baden„) über den nicht zufällig so wohlklingenden Wanderweg „G´schichten aus dem Wienerwald“ bis nach Mayerling wandern oder über den Beethovenweg zur Ruine Rauhenstein und dann entlang der Schwechater Hundezone am Fluss retour nach Baden spazieren. Tolle Hunde-Wanderung mit Abkühlung! Übrigens: Die historischen „Terrain-Kurwege“ – Teile einer Bewegungstherapie von 1887 – sind ausgeschildert und ebenfalls als Wanderwege angelegt.

In die schattige Hunde Freilaufzone direkt an der Schwechat oder in den kleinen Hundewald im Kurpark

Ab dem Herzoghof in Baden spaziert man durch Schlosspark und vorbei am Thermalbad etwa 25 Minuten bis zum Eingang. Praktischer ist es, im Rahmen einer Wanderung etwa zur Ruine Rauhenstein danach Flussbaden zu gehen.

Offizieller Name: Hundeauslaufzone Rauhenstein-Weikersdorf auf der Höhe der Weilburggasse 95 – tw. mit Weideschutzzaun eingefriedet. Etwa dort kann man auch das „kleine Wegerl im Helenental“ – nach dem der bekannte Schlager – begehen, das Highlight aber ist die Schwechat zum Baden, Pritscheln und Plantschen.

Als Alternative zwischendurch kann auch der nette, kleine engezäunte Hundewald im Kurpark herhalten.

-Rotgipfler und Zierfandler kosten: In die Hauer-Vinothek und dann zum Heurigen

12 Winzerfamilien aus Baden haben in der Hauer-Vinothek ihre Tröpferln zum Verkauf ausgestellt und wechseln sich als Gastgeber bei der Verkostung ab. Das Gebäude stand einst außerhalb der Stadtmauern und überlebte den Brand 1812, der Hof selbst ist gar aus dem 14. Jahrhundert. Mit drei Hunden nutzen wir die Gelegenheit, uns im kühlen, historischen Gewölbe durch die köstlichen Weine von Lorenz Märzweiler zu kosten. Die autochtonen Sorten Rotgipfer und Zierfandler sind typisch für Baden – die DAC Nominierung ist nur noch eine Frage der Zeit… Hunde dürfen mit rein und fühlen sich offenbar am kühlen Boden außerordentlich wohl.

Mein Tipp: Den Gelben Traminer vom Lorenz Märzweiler vom Streiterhof kosten und damit ganz was Besonderes und echt „Badnerisches“ probieren.

Einen schönen Abend im begrünten Hof (auf kühlem Gras für die Hunde-Gäste) haben wir beim Heurigen Schwabl, einen kurzen Spaziergang vom Kurpark entfernt, verbracht.

-Baden kommt auf den Hund: Die Stadtführung mit Hundetrainerin

Habt Ihr Euch auch schon geärgert, wenn bei einer Stadtführung so gar keine Rücksicht auf Euch und Eure Hunde genommen , sondern die Tour einfach 0815 runtergespult wurde?

In Baden gehen die Uhren da ganz anders: Beim City Dog Walk quer durch die Beethovenstadt stehen die Bedürfnisse von Hund und Halter an erster Stelle, ohne dabei zu vergessen, dass es auch eine Sightseeing Tour ist.

Der City Dog Walk in Baden wird von einer Hundetrainerin geleitet, die gleichzeitig auch Gästebetreuerin in Baden ist und somit weiß, was wir beim Stadtrundgang brauchen: Genügend Pausen, Brunnen und Schatten – aber auch schöne Foto-Spots und selbstverständlich auch Hintergrundwissen zu Baden. Das alles gibt´s bei den City Dog Walks von Vela on Tour, die jedesmal unter einem anderen Thema stehen. Da bringt Hundetrainerin Johanna auch schon mal ihren eigenen Junghund zur Übung mit und außerdem die original Badener Kaffeebonbons zum Kosten….
Coffee und ich waren dabei, als es in der Hundegruppe zu den Quellen von Baden ging, lest selbst, wie ein solcher CIty Dog Walk in Baden abläuft. Online buchbar bei Vela on Tour!

Romantische Platzerln mit Picknick: Im Rosarium, am Teich im Doblhoff Park oder am Bellevue

Im Doblhoff Park beim Schloss Weikersdorf lässt es sich vortrefflich promenieren und im Rosarium oder in der Orangerie vorbeischauen, Hunde sind im Park gestattet und können sich auch mal im Teich die Pfoten abkühlen oder einen Drink nehmen – wem´s gefällt. Hier ist auch die perfekte Location für ein Sommerpicknick, bestelltbar als gut gefüllter Picknickkorb zum Beispiel bei der Kost.Bar am Grünmarkt.

Noch einen Tick romantischer mag das offizielle nächtliche Mondschein Picknick hinter dem Beethoven Tempel am Bellevue sein, die Termine für 2022 sind hier online.

doblhoffpark in baden bei wien mit hunden
Romantischer Teich Doblhoff Park
picknick mit hund in baden
Picknick von der Kost.Bar, genossen im Rosarium mit Hund (Foto: Martina Züngel-Hein)

-Flanieren durch die City mit Pfotenabkühlung

hund pestsäule baden
Abkühlung in Baden (Foto: Ulli Miestinger)

Baden hat alles, was Wien hat – nur kleiner, gefälliger und schnuckeliger. Das gilt vor allem für die Fußgängerzone, in der es – wie es sich für eine Kurstadt gehört – Kaffeehäuser, Buchgeschäfte, Gasthäuser, Schanigärten, wirklich hübsche Shops (sogar ich war einkaufen) und sogar noch echte BIedermeier-Ensembles mit Hinterhöfen und Pawlatschen gibt.

Hier wurde Katharina Schratt geboren, Beethoven und Mozart fuhren regelmäßig mit der Kutsche raus, mehr als 550 Villen aus allen Dezennien zeugen heute noch von Baden als Naherholungsgebiet der wohlhabenden Wiener. Zu den Villen von Baden und der aktuellen Ausstellung im Kaiserhaus Baden gibt es einen extra Artikel.

Es lässt sich mit Hund hier hervorragend flanieren, weil es genügend Brunnen für eine gehörige Abkühlung zwischendurch gibt. Unser Favorit: Jener vor der Bühne Baden – dem schönen Theaterhaus des renommierten Architekten-Duos Fellner & Helmer.

-Direkt von der Wiener Staatsoper mit der Badner Bahn anreisen

Wir kommen aus dem Weinviertel und reisen mit Sack, Pack, Leinen, Hundegeschirr und reichlich Fressi mit dem Auto an. Wer mit kleinem Gepäck (und kleinem Hund) reist, aus Wien kommt und/oder hart im Nehmen ist – der kann von der Staatsoper mit der Badener Bahn direkt nach Baden auf den Josefsplatz fahren.

Hotel Tipp in Baden: Hunde willkommen im Hotel Herzoghof

-Im Jugendstil Hotel mit Flair wohnen

Den wahrscheinlich schönsten Frühstückssaal in Baden haben und dann noch explizit hundefreundlich sein: Eine Kombination, die ich auf Reisen nicht oft finde, jedoch: Das Hotel Herzoghof heißt Vierbeiner wirklich herzlich willkommen – ihre dazugehörigen Menschen natürlich erst recht – davon konnte ich mich bereits mehrmals überzeugen. Und mir stockt immer noch der Atem, wenn ich morgens in den Weilburgsaal mit dem riesigen, bunten und leuchtenden Glasgemälde trete: Was für eine Pracht für einen Tagesbeginn in Baden.

Frühstückssaal Gemälde im Herzoghof im Baden Hunde Willkommen
Der Frühstücksaal im Hotel Herzoghof

-Mit Hund im Hotel Herzoghof

Wer mit Hund reist, darf sich im Hotel Herzoghof wahrlich willkommen fühlen: Zum gemeinsamen Frühstück darf man im Wintergarten Platz nehmen, der Weilburgsaal ist den Zweibeinern überlassen. Die 35 Zimmer sind alle wunderschön renoviert und wenn man auf seinen eigenen Balkon mit Ausblick auf Kurpark und Casino Baden tritt, dann weiß man, dass man hier in einer Top-Location wohnt.

Für Hundebesitzer hat das Hotel Herzoghof noch einen Vorteil: Durch die Lage direkt am Kurpark hat man hier Gassi-Route, Spaziergang, Promenade und Wiener-Wald Wanderung quasi vor der Haustür. Praktischer geht´s nicht, wir Hundebesitzerinnen wissen da, wovon wir reden…

Hier geht´s zum ganzen Bericht zum Hotel Herzoghof – „Wie wär´s mit einer schönen kleinen Überlandpartie“ nach Baden – mit Vierbeiner natürlich?


Wohin essen mit Hund in Baden bei Wien?

Coffee und ich (als #Wiederunterwegs Reiseblogger) und Raban mit Martina (Hundereisenmehr) sowie die Hunde-Gang von Vela on Tour haben einige Lokale in Baden in Hundebegleitung getestet. Wichtig war uns dabei, dass wir genügend Platz haben, frisches Wasser angeboten bekommen und uns nicht fehl am Platz fühlen.

Wo es uns hundetechnisch nicht so zugesagt hat oder wir uns nicht willkommen gefühlt haben – wird hier nicht thematisiert. In folgenden Badener Lokalen wurden wir jedoch mit Hund herzlich willkommen geheißen oder sie wurden mir von anderen Hundebesitzerinnen empfohlen.

Hundefreundliche Betriebe zum Einkehren

Unsere Hunde und wir waren hier herzlich willkommen:

– Kurpark Kurkonditorei Trahbuchler
– s´Amterl
– Café Central
– Herwig Gasser – Süßes vom Feinsten
– Café Ullmann
– Café Doblhoffpark am Teich
– TIPP: Hunde-Eis essen beim EisPeter
– Pizzeria San Marco
– Rudolfshof
– Heurigen Schwabl

Habt Ihr noch andere Tipps? Nur her damit, hundefreundliche Lokale kann es nie genug geben…

Übrigens, das Hunde-Eis beim Eis Peter (kleiner Becher, fertig aus dem Eisfach) hat unseren Test-Hunden bei der Degustation höchst zugesagt.


Mein Lieblings-Snack in Baden

Mein persönlicher Lieblings-Snack in Baden: Die Aloha-Bowls am Grünmarkt – die nehm ich mir sogar mit nachhause ins Weinviertel. Am Grünmarkt-Gelände ist die Mitnahme von Hunden leider verboten, am angrenzenden Wochenmarkt (Freitag etwa) wurden von mir aber sehr wohl Vierbeiner beim Einkaufen gesichtet….


Hunde-Urlaub in Baden buchen

Wer sich beim Urlaub Planen gerne unter die Arme greifen lässt und vielleicht auch mal etwas in der Gruppe mit Gleichgesinnten unternehmen will, dem sei das kleine, feine Hunde-Reisebüro Vela on Tour empfohlen. Bei Ulli Miestinger und ihren Hündinnen Penny und Pepa kann man Urlaub mit Hund im Hotel Herzoghof in Baden buchen – mit Alltagstraining, Wanderung und City Sightseeing – also allem Drum und Dran plus Hotel – selbst getest, handverlesen und mit „Hunde“-Gütesiegel.

Werbung

Weiterlesen: Meine Tipps für eine Stippvisite in Baden bei Wien

Natürlich war ich auch schon in Baden, als von eigenen Hunden in meinem Leben noch gar keine Rede war: Tipps für eine Überlandpartie.


Hinweis:

Ich wurde von Baden Tourismus in Zusammenarbeit mit dem Hotel Herzoghof und Vela on Tour eingeladen, mich von der Hundefreundlichkeit Badens als Urlaubsdestination zu überzeugen. Dieser Artikel ist auch Teil einer bezahlten Kooperation.

Dann gefällt Euch sicher auch

2 comments

Hotel Herzoghof - Jugendstil mit einem Herz für Hunde | HundeReisenMehr 26. Juni 2022 - 18:23

[…] wird der Tisch für dich und deinen Vierbeiner im Wintergarten gedeckt. Angelika und Coffee von Wiederunterwegs.com und Ulli mit Pepa und Penny von Vela on Tour haben das so gemacht. Das kannst du gerne auf deren […]

Reply
Baden bei Wien mit Hund - ein toller Städtetrip | HundeReisenMehr 12. Juni 2022 - 18:46

[…] Tag vormittags mit Angelika vom Reiseblog WiederUnterwegs getroffen. Sie hat den Beitrag „Hunde willkommen in Baden bei Wien“ geschrieben, der dir noch einige andere Eindrücke dieser wunderschönen Stadt […]

Reply

Leave a Comment

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Auch diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Geht klar“, um Cookies zu akzeptieren und die Website besuchen zu können. Geht klar. WEITER