Camping Village Wörthersee: Glamping mit Geschmack

by Angelika Mandler-Saul

Am Kärntner Wörthersee unweit der mondänen Umtriebigkeit Veldens liegt das Camping Village Wörthersee auf schönen Terrassen mit Seeblick: Dort gibt es unzählige Varianten, um Campingluft als Newcomer auch ohne eigenen Campervan zu schnuppern – ob im Mobilheim, in der Jurte oder im Schlaffass. Hunde herzlich willkommen!

Hütte am Fischteich Camping Village Wörthersee
Unsere feudale Holzhütte im Camping Village Wörthersee

Der Campingplatz mit Aussicht

Seit Covid gibt es unfassbar viele Camping Neulinge und Erstcamper, die es einmal versuchen wollen oder gerade erst auf den Geschmack gekommen sind: Camping mit Abstand ist in aller Munde und die schönsten Campingplätze in Österreich sind jetzt im Mai – nach dem großen Aufsperren 2021 – bereits Mangelware. Geheimtipps für schöne Stellplätze und hundefreundliche Campingplätze werden nicht selten unter der Hand weitergegeben. Der (für mich immer schon) reichlich elitär wirkende Wörthersee ist bei diesen Tipps dabei eher selten zu finden, die Region hat sich nicht gerade den Campinggästen verschrieben, sondern fischt da eher in anderen Gewässern – meine Meinung. Umso erfreulicher, dass der alte Campingplatz „Weißes Rössl“ (der am Ende reichlich ungepflegt daher gekommen war, dem Vernehmen nach), einen neuen Eigentümer (nicht unbekannt in der Gegend) und damit eine tüchtige Finanzspritze erhalten hat. Zur Website des Campingplatzes geht es hier.

Damit kommt der Campingplatz jetzt mit gepflegten Rasen-Standplätzen auf Terrassen für Wohnmobile, Zelte und Caravans am unteren Platzteil daher und hat im oberen Teil Platz für das gerade ebenso beliebte Glamping geschaffen. Die kleine Straße rauf ins Ortszentrum Schiefling führt damit mitten durch den Platz hindurch, was aber der höchst gefälligen Anordnung überhaupt keinen Abbruch tut. Im Gegenteil: Rezeption mit Gästehaus (ebenso neu renovierte Zimmer und FEWOs) sowie das Restaurant (Mittwoch Ruhetag) sind dennoch Mittelpunkt des gesamten Platzes, der sehr ansprechend neu beschildert ist und noch einiges an Wiesenflächen am Waldrand für Erweiterungen in peto hat. An der Rezeption erhält man morgens frisches Gebäck und kann auch ein paar lokale Mitbringsel aus der Region erstehen (etwa vom Hofladen „Kräuterlei“), Wifi ist im Preis inkludiert, ebenso der Zugang zum Wörthersee über einen eigenen Badesteg.

sanitäranlage neu camping village wörthersee
Sanitäranlage für die Jurten und Co
herzlich willkommen am camping village wörthersee
So einfach ist das hier…

Glamping im Camping Village Wörthersee

Es nennt sich nicht ohne Grund „Camping Village“, denn hier findet sich scheinbar für alle ein Plätzchen: Die Stellplätze für die „echten“ Camper, die Standard-Mobilheime für all jene ohne eigenes Gefährt. Klein, urig und gemütlich geht es in den Schlaffässern zu (eigene Mini-Terrasse).

Mobilheim Wörthersee
Terrasse eines Mobilheims

Einen Hauch von Vietnam mit Mekong-Feeling hat man am hinteren Teil des Platzes am Fischteich in den runden Jurten oder der etwas größeren Holzhütte, die wir bewohnt haben Jurten und Holzhütten verfügen ebenso über eigenen Terrasse (verschieden groß) – erstere haben tw. die Kochmöglichkeit und den Mini-Fridge outdoor stehen, was dem Dschungelfeeling durchaus zuträglich ist!

Die Hütte über dem Fischteich ist großzügiger geschnitten und bietet Platz für vier – zwei müssen / dürfen in einem angedeuteten Baumhaus in luftigen Höhen in der Hütte unter dem Dach schlafen. Sehr gemütlich! Parkplätze gibts bei Jurten und Hütte direkt daneben, was alle freuen wird, die stets „ein bisserl mehr“ mitschleppen. Die Sanitäranlagen (funkelnagelneu und vor allem warm geheizt!) befinden sich eine Terrasse höher am Campingplatz gelegen – die Stufen hinauf wurde gerade erst neu geschottert und angelegt und könnten noch eine nächtliche Beleuchtung vertragen.

Innen: Unsere Holzhütte mit erstem Stock und Baum 🙂
Hütte Terrasse Camping Village Wörthersee
Terrasse der Holzhütte
Hütte Camping Wörthersee Glamping
Hütte mit Parkplatz

Direkt an der Straße, damit mit einem fulminanten Blick auf den Wörthersee und nahe beim Sanitärgebäude liegt ein besonders hübsches Mobilheim mit Holzterrasse, Außenteppich und Chalet-Feeling.

Das Mobilheim mit Wörthersee Blick

Hunde sind herzlich willkommen – auch am eigenen Badesteg!

Hundefreundinnen wie ich es bin – können sich hier wahrlich freuen. Ich habe extra nochmal nachgefragt: JA, in allen Unterkünften ist die Mitnahme von Vierbeinern gestattet. Eine eigene Hundedusche gibt es im Sanitärgebäude über den Jurten. Und für das Gassi zwischendurch bietet sich das Wäldchen auf der anderen Seite des Fischteiches an, erreichbar über zwei kleine Brücken. Übrigens: Dort im Wald wartet auch eine schattige eingezäunte Spielwiese auf die Vierbeiner – eine sehr nette Überraschung beim Spazierengehen.

Der Badesteg am Wörthersee ist vom Camping Village Wörthersee über einen Weg und dann Waldpfad bergab zur Süduferstraße erreichbar. Dort wartet ein zunächst unscheinbares Tor – aber dahinter verbirgt sich eine (für Wörthersee – Verhältnisse) wirklich breitee Holzliegefläche entlang des Sees und ein Badesteg hinaus ins Wasser. Der breite Liegebereich ist unterteilt für Hundefreunde und Badende ohne Hund – damit keine Dispute aufkommen. Nebenan gibt es ein Gasthaus, sehr praktisch. Nur Parkplätze gibt es dort unten nicht, also bitte per pedes vom Campingplatz runterkommen!

Ausflugstipps für Hundebesitzer: Der Pyramidenkogel mit seiner fulminanten Aussichtsplattform ist just around the corner – Hunde dürfen mit rauf! Und auch auf der Promenade in Velden vor dem einst so vielzitierten Schloss am Wörthersee promeniert es sich nicht übel, zudem Hunde auch auf den Schiffen der Wörthersee Schifffahrt gerne gesehene Gäste gesehen sind und gratis mitschippern dürfen.

pyramidenkogel
Pyramidenkogel Hundefreundliches Ausflugsziel

Der „Kräuterlei“ Hofladen beim Wörthersee

Ab dem Juni 2021 werden vom Campingplatz aus geführte E-Bike Radtouren zu (Bauern)Höfen und Hofläden in der Umgebung angeboten: Denn in letzter Zeit sind hier viele Hofläden und Selbstbedienungshütten in der nächsten Umgebung entstanden. Die Radtour (kann man auch individuell befahren, aber mit Guide erfährt man mehr!) verbindet diese neuen Hofläden auf das Angenehmste 🙂 Vom Camping Village Wörthersee geht´s rauf nach Schiefling zum Ortsladen, wo es Köstlichkeiten aus der ganzen Region gibt, weiter zur Kräuterlei zu einer duftenden Verkostung und über malerische Seitenwege zum Bauernhof-EIS (Sorte Pohaca ist der Hit) bis hin zum Eierlikör und Pasta mit Eiern vom Hof sowie einer lauschigen Buschenschenke. Die Tour dauert rund 2-3 Stunden, ist familienfreundlich, und lässt noch genügend Zeit, um am Nachmittag den See zu genießen – am eigenen Badesteg des Campingplatzes – mit Hund!

Hofladen Kräuterlei Schiefling am Wörthersee
Hofladen Kräuterlei

Bei jeder Station kann verkostet und ausprobiert werden oder man packt sich ein paar regionele Produkte in den Rucksack für „daheim“ am Campingplatz. Den kleinen Hofladen von Anita Arneitz´ „Kräuterlei“ in Schiefling am Wörthersee (herrliche Alleinlage des Hofes mit Blick auf Dobratsch, Gerlitzen und Karawanken) gibt es längst – und dort kann man auch bereits einkaufen. Haben wir getan.

kräuterlei wörthersee
Genau DAS brauch ih: Camperfreund(in)

Auch ich wurde fündig -ich sage nur „Camper-Spray“: Diese Frau weiß wirklich, was wir Camperinnen mit Hund so brauchen! Wir haben aber nicht nur den Hofladen geplündert, sondern durften auch die neuesten kulinarischen Produkte verkosten: Die Energiekugeln haben uns als Proviant bis nach Kroatien begleitet und mein Highlight war das „Wiesen-After Eight“: Ganz frische Gundelrebe in Schoko getunkt – das kann was! Und in den Genuss von Papas Apfelstrudel, veganem Honig und frischem Brot mit Tannennadeln kamen wir schließlich auch noch! Es lebe der Hofladen 🙂 zur Verköstigung unterwegs….


Einkaufen im Kräuterlei Hofladen

Wiesen-After Eight – ganz frisch!

Tipp: Der 24h-Stellplatz am Wörthersee

Auch für Wohnmobilisten, die nur 24 Stunden bleiben wollen, einen Übernachtungsplatz suchen und gerne Tipps für gute Stellplätze weitergeben, werden hier am Wörthersee fündig. Der Rastplatz Velden ist ein fast ganz neuer, sehr gepflegt angelegter Rast- und Stellplatz für autarke Wohnmobile mit Strom, WIFI und Entsorgungsmöglichkeiten. Super gelegen als Basislager für einen Velden Spaziergang oder eine Radtour um den Wörthersee.


Hinweis: Ich wurde eingeladen, 2 Nächte in der Hütte am Camping Village Wörthersee zu verbringen. Die Eindrücke und Meinungen in diesem Artikel sind meine ganz eigenen.

Dann gefällt Euch sicher auch

1 comment

andreas 24. Mai 2021 - 18:50

Und falls ihr für euren Vierbeiner tierärztliche Hilfe benötigen solltet, bietet sich die Tierarztpraxis Dr. Verena Seger in Keutschach am See oder die Tierklinik Dr. Krebitz in Klagenfurt an.

Reply

Leave a Comment

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Auch diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Geht klar“, um Cookies zu akzeptieren und die Website besuchen zu können. Geht klar. WEITER